Donnerstag, 16. Januar 2014

Kleines Rums

Der Anfang war schnell gemacht. Der erste Punkt meiner To-Do-Liste abgehakt. Ein Nadelkissen.
Eigentlich zwei. Aber nur eines für mich.
Und auch wenn es nur ein kleines Projekt ist, darf es heute ab zu RUMS.






Besonders schön und praktisch, dass ich Resteverwertung betreiben konnte. Den Knopf in der Mitte gefällt mir am Besten.



Hier seht ihr nochmal beide Nadelkissen. Allerdings ist nur das grüne bei mir geblieben. Das Muschel-Nadelkissen nach einer Anleitung von Jolijou und durfte zu meiner Mama ins Nähzimmer ziehen.

Liebste Grüße

Fräulein Mai

Kommentare:

  1. Das sieht wunderbar aus! Gefällt mir ausgesprochen gut! :-)

    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. toll toll toll....
    ich will mir schon sooooo lange ein neues schönes Nadelkissen nähen,
    aber immer wieder kommt was dazwischen... jetzt muss ich aber wirklich mal ran.
    Dein grünes Exemplar mit dem tollen Herz-Knopf ist einfach wunderschön!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  3. Total süss...und er Knopf ist sooooooooo goldig.

    Liebe Grüsse
    Vera

    AntwortenLöschen
  4. Danke für eure lieben Kommentare.

    Liebste Grüße

    Fräulein Mai

    AntwortenLöschen

Danke das du einen Kommentar hinterlässt.