Mittwoch, 15. Juli 2015

RUMS mit Wickelkleid

Fertig ist das Kleid schon eine ganze Weile. Aber getragen habe ich es erst zur Hochzeit meiner Freundin letzte Woche. 
Vorher wollte ich es euch nicht zeigen. Zumal ich eigentlich dachte, ich könnte ein paar Tragebilder von mir im Kleid machen. Aber das ist im ganzen Trubel völlig untergegangen. Gott sei Dank gab es eine super nette und tolle Fotografin die ganz viel geknipst hat. 

Wie es zu Schnitt und Stoff kam, habe ich euch hier ja schon erzählt. 
Mit dem Schnitt war ich sehr zufrieden. Besonders toll am Butterick-Wickelkleid fand ich, dass ich nicht noch einmal eine Nahtzugabe aufzeichnen musste. Die war schon im fertigen Papierschnitt enthalten. Nur am Saum musste ich etwas zugeben, da ich das Kleid so lang haben wollte, dass es über das Knie reicht. 
Genäht war es Dank der Unterstützung im Nähkurs ruck-zuck. 

Dann am Freitag die Katastrophe. Als ich den Kragen noch schnell aufbügeln wollte, brannte ich mir ein großes Loch in den Kragen. Das habe ich dann in einer Schnellaktion mit einem Stoffflicken überdeckt, nachdem ich ca. 15 Minuten lang geheult habe. 
Aufgefallen ist es wohl nur mir, denn meine Freundinnen haben schon genau hinschauen müssen, von welcher Ausbesserung ich spreche. 




Etwas schwierig war es das Kleid für euch auf Foto zu bannen. Die Schneiderpuppe ist einfach um einiges schlanker als ich, daher war es problematisch das Kleid zu drapieren. 
Aber versprochen, sobald die Fotos der offiziellen Hochzeitsfotografin bearbeitet und weitergereicht wurden, zeige ich sie euch. 

Bis dahin schicke ich mein Schätzchen zu Rums. Und sehe mich dort mal bei den anderen Mädels um, was die schönes gezaubert haben. 


Liebste Grüße

Fräulein Mai

Kommentare:

  1. Sehr hübsch - Farbe und Schnitt passen sehr schön zusammen und waren für eine Hochzeit sicher ideal! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mir gut vorstellen, dass du wunderbar in dem Kleid ausgesehen hast :-)
    LG Micha

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das ist toll! Und besonders schick finde ich es ja tatsächlich vor der farblich passenden Tapete ;-)
    Ich bin gespannt auf die Tragebilder!
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  4. Ich sehe, du hast dich auch an einem Wickelkleid versucht - und von dem kleinen Bügelmalheur warst du auch sehr viel erfolgreicher!
    Das Kleid ist sehr hübsch geworden, da bin ich glatt ziemlich neidisch!

    AntwortenLöschen
  5. Auf das Kleid war ich ja schon sehr gespannt und ich finde es sieht klasse aus! Die Farbe gefällt mir total gut und über Tragebilder würde ich mich auch noch freuen :-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen

Danke das du einen Kommentar hinterlässt.